02203 / 5917277

Fördermöglichkeiten

Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit und dem Jobcenter.

Zur Übersicht

Wir, die ABZ Ausbildungszentrum bieten Ihnen die Möglichkeit zu beruflichen Weiterbildungen, Umschulungen, Ausbildungen, Qualifikationen und Zusatzausbildungen, die gefördert werden können. In Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit und dem Jobcenter können wir in Ihrem Einzelfall die Fördermöglichkeiten prüfen, die Ihnen zur Verfügung gestellt werden können.

Bundesagentur für Arbeit

Leistungen zur Arbeitsförderung und für die Arbeitsvermittlung.

BFD

Der BFD unterstützt und fördert ehemalige Soldaten und Soldatinnen nach deren individuellem Potenzial.

Weiterbildung für Arbeitnehmer

Die Weiterbildung für Arbeitnehmer wird durch das AWbG (Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz).

Jobcenter

Neue berufliche Perspektiven für Arbeitssuchende.

Berufsgenossenschaft

Die Förderung von Umschulungen und Weiterbildungen mit Berufsgenossenschaft und Unfallkasse.

Was wird gefördert?

  • Erstausbildungen junger Erwachsener
  • der Erlangung fehlender Berufsabschlüsse
  • Umschulungen
  • Weiterbildungen
  • Qualifikationen
  • berufsbezogene Sprachförderung

Wer wird gefördert?

  • arbeitslose Arbeitnehmer / in
  • von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitnehmer / innen
  • Deutsche mit Migrationshintergrund
  • Asylbewerber aus unsicheren Ursprungsländern

Die Förderung kann über einen Bildungsgutschein erfolgen, die Arbeitnehmer vom Jobcenter oder von der Agentur für Arbeit erhalten. Alle anderen Förderungen können direkt mit der Agentur für Arbeit und dem Jobcenter abgestimmt werden. Wir arbeiten eng mit der Agentur für Arbeit und dem Jobcenter zusammen, sodass wir mit Ihnen gemeinsam die individuellen Förderungsmöglichkeiten für die gewünschte Umschulung, Weiterbildung oder Qualifikation, abstimmen können.

In der Regel werden nicht nur die Lehrgangskosten übernommen, wenn es zu einer Förderung kommt, sondern auch:

  • die Kosten für eine eventuelle auswärtige Unterkunft, samt Verpflegung
  • anfallende Fahrtkosten
  • eventuelle Kinderbetreuungskosten
  • das bereits bewilligte Arbeitslosengeld (Fortzahlung), wenn die Voraussetzungen vorliegen

Die Fördermöglichkeiten werden nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen angewendet und sollen eine gezielte Weiterbildung, Qualifizierung oder Umschulung ermöglichen. So werden bestehende Arbeitsplätze für die Zukunft gesichert. Arbeitssuchende erhalten zudem eine neue Chance, eine neue Anstellung auf dem Arbeitsmarkt zu finden.

Der Sinn der Förderungen liegt darin, dass Arbeitssuchende der Wiedereinstieg in das Berufsleben ermöglicht wird, und Arbeitnehmer in einem Anstellungsverhältnis ihren Arbeitsplatz auf Dauer sicher können, weil sie die notwendigen Qualifikationen erlangen, die dies ermöglichen. Fördermöglichkeiten können neue Perspektiven schaffen, da auch durch gezielte Umschulungen offene Arbeitsstellen in anderen Arbeitsbereichen mit gut geschulten Arbeitnehmern besetzt werden können. Die Fördermöglichkeiten bei der Weiterbildung, Umschulung und Qualifikation können im Einzelfall geprüft werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen